Wohnen am Iberg

Erstbezug von 40 Wohnungen in Heilbad Heiligenstadt

Im Wohngebiet unterhalb des Ibergs ist Bewegung. Hier entsteht neu sanierter Wohnraum in bester Wohnlage in Heilbad Heiligenstadt. Die Wohnungen stehen ab Januar 2023 zur Vermietung bereit.

Durch geschickte Grundrissänderungen mit vergrößerten Bädern, modernen Küchen, hellen Räumen und neuen komfortablen Balkonen sowie Maisonette-Wohnungen wurde das Angebot erweitert. Das Erdgeschoss bietet barrierefreie 2- und 3-Raumwohnungen.

Der Umbau wurde unterstützt durch das Thüringer Barrierereduzierungsprogramm. Das Objekt wird in Zukunft anspruchsvollen und modernen Wohnraum für alle Altersgruppen bieten, egal ob Single oder Familie, ob alt oder jung. Das Gebäude wird durch die Kommunale Wohnungsgesellschaft Obereichsfeld mbH für rund 4,3 Mio. Euro energetisch aufgewertet und grundhaft saniert. Durch die Installation einer PV-Anlage wird diese zukünftig kostengünstigeren Mieterstrom liefern.

Wohnungsinformationen und Ausstattungen

Unter den 40 neuen Mieteinheiten befinden sich auch 8 barrierefreie Wohnungen . Eine Besonderheit gibt es auch hier: Denn erstmals entstehen in unserem Bestand sogenannte Maisonette-Wohnungen, die über zwei Etagen angelegt sind. Die Grundflächen der Bäder wurden beinahe verdoppelt, so dass auch eine bodengleiche Dusche Platz findet. Jede der neu sanierten Wohnungen wird durch einen separaten Abstellraum ergänzt.

Alle Wohnräume sind hell und freundlich. An der Südseite des Gebäudes laden die großzügigen Balkone zu einem Ausklang des Tages in der Abendsonne ein. Die Balkone sind nahezu schwellenlos vom Wohnzimmer aus zu begehen und bieten einen fantastischen Blick auf den Iberg.

Durch die Neugestaltung des Außenbereiches entstehen ein barrierefreier Zugang zum Objekt, geschlossene Räume zum Abstellen von E-Rollatoren, Kinderwagen und Fahrrädern. Ebenso wird es hier einen Abstellraum für E- Bikes inkl. Lademöglichkeit geben.

Im näheren Wohnumfeld stehen außerdem ausreichend PKW-Stellplätze und 2 Parkplätze mit E-Ladesäulen zur Verfügung, die auf Anfrage angemietet werden können. Ebenso werden 4 öffentliche E- Ladesäulen vorhanden sein.

*Highlight*

Alle Wohnungen sind bereits mit einem Glasfaseranschluss ausgestattet. Einfach den entsprechenden Vertrag abschließen und die volle Bandbreite nutzen!

Wo befinden wir uns ?

Die Lage der Thomas-Müntzer-Straße, am Südhang von Heilbad Heiligenstadt spricht für sich. In unmittelbarer Nähe befindet sich der Iberg , welcher zu ausgiebigen Spaziergängen auf gut ausgeschilderten Wanderwegen und zum Sporttreiben einlädt. Im Wohnquartier ist eine sehr gute Anbindung zum Stadtzentrum von Heilbad Heiligenstadt gewährleistet. Dieses kann man fußläufig in ca. 15 min oder mit dem Stadtbus erreichen. In direkter Nähe zum Wohngebiet befinden sich Einkaufsmöglichkeiten, Schulen und Kindergärten. Spiel- und Sportanlagen stehen im Wohnquartier zur Verfügung.